Alphorn Schnupperkurse

...die Gelegenheit, um einmal das Alphorn unter kompetenter Anleitung zu blasen.

Die Schnupperkurse werden für Anfänger angeboten, sowie für Damen und Herren, die bereits schon gezielt die Alphorntöne anblasen können.
Das faszinierende Musikinstrument Alphorn stammt ursprünglich aus der Schweiz. Extrem lang, in F-Stimmung 3,68 m, ohne Klappen oder Ventile können damit ausschließlich so genannte Naturtöne erzeugt werden.
Ihre Begeisterung für das Alphorn möchte die Musikerin Elisabeth Heilmann-Reimche, Leiterin der Werdenfesler Alphornbläserinnen, mit Ihnen teilen.

40 Euro inkl. Instrumentenleihe zggl. Eintritt
Wir bitten um schriftliche Anmeldung.

Anfänger: 11-12:30 Uhr
Fortgeschrittene: 14-15:30 Uhr

Der nächste Schnupperkurs findet am Samstag, 17.09.2016 im Freilichtmuseum Glentleiten statt.
Alphörner werden für den Schnupperkurs zur Verfügung gestellt.
Wer natürlich schon ein Alphorn hat (F), kann dieses auch mitbringen.


Anmeldung direkt unter:
http://www.glentleiten.de

as Freilichtmuseum Glentleiten ist das größte Freilichtmuseum Südbayerns. Es ermöglicht einen umfassenden Einblick in den ländlichen Alltag der Menschen Oberbayerns, in ihre Baukultur und Arbeitswelt.

Mehr als 60 original erhaltene, translozierte Gebäude sind samt ihrer Einrichtung inmitten einer nach historischen Vorbildern gepflegten Kulturlandschaft wieder aufgebaut.

Auf dem weitläufigen, abwechslungsreichen Gelände finden Sie Gärten, Wälder und Weiden mit alten Tierrassen. Immer wieder eröffnen sich spektakuläre Ausblicke auf Berge und Seen Oberbayerns.



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken